PL| EN| DE| CZ| FI| RU

Sandwichpaneele


kontakt

Dział obsługi zamówień:
T: 32 245 91 41, wew. 200, 201, 202 Przedstawiciele regionalni
plyty@paneltech.pl

Sandwichpaneele für dächer PWS-D

Płyty warstwowe

Anwendung:

Sandwichpaneele PWS-D sind zur Ausführung von Dächern und Dachhäuten im ein- und mehrfeldrigen Skelettbau bestimmt. Den Kern des Paneels bildet Styropor EPS 037 DACH FUßBODEN STANDARD, das durch eigenes Produktionsbetrieb hergestellt wird.
Die Sandwichpaneele PWS-D finden Anwendung im Besonderen beim Bau von:
  • Lebensmittelindustrie- und Fleischbearbeitungsbetrieben,
  • Lager- und Produktionshallen,
  • Kühlräumen und Tiefkühlräumen,
  • Autohäusern mit Begleitobjekten,
  • Industrie-, Büro- und Sozialobjekten,
  • Handels- und Dienstleistungshallen.

Zusätzlich bieten wir Paneele PWS-D PLUS mit einer wärmedämmenden Verbindung (minimale Dicke 100mm), die noch effektiver die Entstehung der Kältebrücke verhindert. Die Modulbreite der Sandwichpaneele PWS-D beträgt 1190mm, die Gesamtdicke dagegen 1206mm. Die Paneele werden in Längen von 2 bis 10 m und in Dicken von 75, 100, 125, 150, 200 und 250 mm hergestellt.
Technische Parameter und Eigenschaften der Paneele werden in der unteren Tabelle dargestellt.


Technische Parameter der Paneele PWS-D

Parameter und Eigenschaften der Sandwichpaneele Dicke des Paneels [mm]
75 100 125 150 200 250
Funktionen
  • Dachhäute
  • Isolierung von Objekten
Zugängliche Deckschichten
  • mit Polyesterlack überzogenes Stahlblech, 25µm
  • Stahlblech PLATAL HART PVC 120 µm
  • rostfreies Blech
  • PVDF-Blech
Dicke der Stahldeckschichten [mm] 0,50 außen / 0,50 mm innen
Kern Styropor EPS 037 Dach Fußboden Standard
Oberflächenmasse [kg/m²] 9,80 10,20 10,60 11,20 11,70 12,50
Wärmeleitfähigkeit des Schaums λD [W/mK] 0,038
Wärmedurchgangszahl UC [W/m²K] 0,47 0,36 0,30 0,24 0,19 0,15
Schallisoliervermögen [dB] 24
Länge [mm] von 2000 bis 10000
Modulbreite [mm] 1190
Gesamtbreite [mm] 1206
Feuerreaktion [-] B-Roof(t1)
Feuerbeständigkeit [-] - RE 30
Korrosionsbeständigkeit [-] C1, C2, C3